„Wenige wissen, wie viel man wissen muß, um zu wissen, wie wenig man weiß.“

Dieses Problem taucht bei fast jedem Forschungsprojekt auf: Eine Frage geklärt und gleichzeitig fünf neue entstanden. Meistens ist dann Wissen in Form von historischen oder technischen Unterlagen hilfreich. Über die Jahre hat sich hier einiges an umfangreichem Material angesammelt:

Informationen zu abgestürzten deutschen Flugzeugen.
(GQM Listen, sonst. Aufzeichnungen & Berichte)

Technische Unterlagen
(Schwerpunkt Bf109, Ju88, DB601)

NARA Archives
(Schwerpunkt Bayern und Südfrankreich)

Flugzeugabstürze in Bayerischen Seen
(Bestand ist vermutlich fast komplett)

Bei Fragen einfach Kontakt aufnehmen.